Wir suchen sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Psychologin/Psychologe 40-80% im Bereich Rechtspsychologie

Ihr Aufgabenbereich:

  • Gutachterliche Tätigkeit im Jugendstrafrecht und Zivilrecht
  • Durchführung angeordneter Therapien mit jugendlichen Straftätern (Art. 14 JStG)
  • Durchführung von Konfliktberatungen bei Trennung und Scheidung

Ihr Profil:

Sie haben ein abgeschlossenes Psychologiestudium mit Psychopathologie im Erwachsenen- oder Jugendalter und streben den Rechtspsychologie-Fachtitel an. Sie verfügen über ausgesprochen gute soziale Kompetenzen und sprachliches Talent in Wort und Schrift. Sie sind eine empathische und kommunikative Persönlichkeit mit hoher Problemlösungskompetenz. Sie sind verantwortungsbewusst, belastbar und können wirtschaftliche Aspekte in ihrer Arbeit berücksichtigen. Sie schätzen die interdisziplinäre Arbeit und sind ausgesprochen teamfähig.

Unser Angebot:

Forensisch-psychologische Expertentätigkeit in einem renommierten, überregional tätigen Kompetenzzentrum. Unser fachlicher Anspruch ist hochstehend, unser Arbeitsklima familiär. Regelmässige interne und externe Supervision ist für uns aufgrund der Qualitätssicherung eine Selbstverständlichkeit. Weiterbildungsmöglichkeiten werden unterstützt. Wir bieten Gestaltungsspielraum und Möglichkeiten für ihre persönliche und berufliche Weiterentwicklung.

Anstellungsbedingungen:

Fortschrittliche Anstellungsbedingungen mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Office-Möglichkeit, Lohn entsprechend kantonalem Niveau, Leistungsbonus.

Weitere Informationen und Kontakt:

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Dr. med. Volker Schmidt, Inhaber und ärztlicher Gesamtleiter, Tel. 032 623 08 51 (Sekretariat).

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an volker.schmidt@zebt.ch oder

zebt. | Zentrum für Begutachtung und Therapie

Schanzenstrasse 6

4500 Solothurn